Reservieren >>

Anrufen >>

FAQ - häufige Fragen

Haben Sie Fragen? Vielleicht hilft Ihnen unsere FAQ Liste.

Die Bowling Kugeln werden täglich desinfiziert. Jede Bahn und die damit verbundenen Sitzbänke verfügen über eine Folien Trennwand. Spender zur Hand Desinfektion liegen am Tresen für jeden verfügbar.

Alle unsere Leihschuhe werden selbstverständlich nach jedem Tragen desinfiziert.

Im City Bowling können bis zu 10 Personen pro Bahn spielen. Empfehlenswert sind 6 bis 8 Personen.

Ja, wir nehmen fast alle Kartenzahlungen (EC Karte, Kreditkarte, AMEX, Diners Club)an – inklusive Apple Pay.

Nein – Straßen- oder Turnschuhe würden die Bahnen beschädigen und sind deshalb verboten. Eigene Bowlingschuhe hingegen können mitgebracht werden.

Ja, selbstverständlich können Sie Ihre eigene Bowling Kugel mitbringen.

Es sind Schuhe in den Größen 23 – 50 vorhanden.

Wir sind ein Gastronomiebetrieb, daher ist das Mitbringen und der Verzehr von eigenen Speisen und Getränken nicht gestattet. Informieren Sie sich über unsere Getränke- und Speisekarte.

Bei Buchung einer unserer Geburtstagspakete dürfen Sie selbstverständlich eigenen Kuchen oder eine Geburtstagstorte mitbringen.

Wir bieten eine Auswahl an Pizzen und Flammkuchen sowie eine Auswahl an Snacks, z.B. Nachos.

Selbstverständlich! Unsere hochwertig ausgestattete Bar bieten Ihnen alle erdenklichen Cocktails und Spirituosen.

Bowlingspielen können Kinder denen Bowlingschuhe ab Größe 23 passen
und einen Bowlingball heben können.

Ja! Unsere modernes BES X System, welches wir erst 2020 neu eingeführt haben, bietet verschiedene Spielvarianten.

Unsere Bahnen werden regelmässig poliert und gereinigt.

Beim Verlassen des City Bowling mit Bowling Schuhen würen diese unweigerlich beschädigt durch Unreinheiten wie z.B. Glassplitter, Zigarettenreste, Ölreste oder gar Strassendreck.

Ja. Für 0,50 € können Sie die Socken bei uns erwerben.

Ja, alle Reservierungen sind verbindlich. Eine Stornierung ist jedoch 7 Tage vorher möglich. Firmenevents sind hiervon ausgeschlossen.